5 Tage Wandern mit Almgenuss

Buchbar von 12. - 16. Sep. 18

Termin: 12.-16.9.2018

Ihr Reiseprogramm:

1. Tag: Anreise

Abreise von Ihrem Einstiegsort und Anreise nach Südtirol ins Pustertal. Markante Gebirgszüge, weite Almwiesen, dunkle Wälder und fruchtbare Täler mit charakteristischen Dörfern und Städten wechseln sich ab. Sie sind in Südtirol angekommen, wo Brauchtum und Tradition gelebt werden. In Ihrem Hotel werden Sie freudig begrüßt.

2. Tag: Wandern im Altfasstal mit Milch & Käse

Die Almenregion Gitschberg- Jochtal ist ein einmaliges Wanderparadies. Ihre Wanderung geht taleinwärts auf dem Rundweg Altfasstal. Die idyllische Landschaft und das herrliche Panorama, sattgrünen Wiesen, bedeckt mit bunten Alpen- und Wiesenblumen, verzaubern jeden Wanderer.

Am Großbergbach machen Sie eine kurze Rast und genießen mittgebrachte Südtiroler Qualitätsmilch von der Kuh und der Ziege. Hier erfahren Sie Wissenswertes zum Thema Milch, der Südtiroler Bauern und der Viehwirtschaft. Frisch gestärkt wandern Sie weiter und erreichen den herrlichen Talschluss mit der Wieserhütte wo Sie herrliche Almspezialitäten auf eigene Kosten genießen. Anschließend führt Sie der Hüttenwirt durch die Almkäserei und erzählt Ihnen dabei seine Leidenschaft zum Käse.

Bei einer kleinen Verkostung auch nach dem Motto „Genuss auf der Alm” können Sie sich selbst davon überzeugen.

3. Tag: Villnösser Almen mit Apfel & Apfelstrudel

Dieses Ausflugsziel liegt im Naturpark Puez-Geisler inmitten des Dolomiten UNESCO Welterbe. Eine geführte Wanderung mit schönem Panoramablick auf die Geislerspitzen lassen Wanderherzen höher

schlagen. Bei einer kurzen Rast inmitten der wunderschönen Bergkulisse verkosten Sie heute mitgebrachte Südtiroler Äpfel (Apfel Verkostung) und erfahren dabei mehr über das Thema Apfel, das heißt Anbau, Qualitätsmerkmale und Sorten. Anschließend wandern Sie zu einer Almhütte

wo Sie gegen eigene Bezahlung traditionelle Almspezialitäten verköstigen, ehe Sie einen hausgemachten Südtiroler Apfelstrudel verkosten. Auch nach dem Motto „Genuss auf der Alm”

4. Tag: Rodenecker Alm – mit Speck & Speckknödel

Den Wanderfreuden sind hier keine Grenzen gesetzt: sanfte Wege durch saftige Wiesen, Felder und Wälder, teils unberührte Landschaften und eine tolle Aussicht erfreuen jeden Besucher. Bei einer geführten Wanderung können Sie sich selbst davon überzeugen. Bei einer Rast verkosten Sie heute Südtiroler Speck. Dabei erfahren Sie Wissenswertes zum Thema Speck, Herstellung und Lagerung… anschließend wandern Sie weiter zu einer Almhütte wo Sie hausgemachte Speckknödel nach dem Motto „Genuss auf der Alm” verkosten und genießen.

5. Tag: Heimreise

Erholt und voller unvergesslicher Eindrücke der einzigartigen Bergwelt, des

künstlerischen Flairs und der genussvollen Verköstigung treten wir heute die Heimreise zu Ihrem Einstiegsort an.

Im Preis inkludiert:
Busfahrt im modernen Reisebus
4 x Halbpension im 3* Hotel
Frühstücksbuffet und Abendessen 3-Gänge-Menü
1 x Galadinner im Rahmen der HP
1 x Begrüßungsgetränk im Hotel
3 x Touren mit Wanderguide
1 x Milchverkostung
1 x Käseverkostung auf einer Almhütte
1 x Apfelverkostung
1 x Apfelstrudel auf einer Almhütte
1 x Speckverkostung
1 x Speckknödel auf einer Almhütte
Kurtaxe
Sämtliche Straßensteuern und Mautgebühren

Preis pro Person: € 389,-
Einzelzimmerzuschlag: € 60,-

 
 
 
 

Musikreise Insel Krk 2019

Musikkreuzfahrt westliches Mittelmeer 2019