Zum Inhalt springen (ALT+1)Zum Hauptmenü springen (ALT+2)Zum den Quicklinks springen (ALT+3)

8 Tage Wandern Korsika

Zauberhafte Sandstrände, felsige Buchten, sattgrüne Flusstäler und eine duftende Macchie, diesen Reichtum bietet die Insel Korsika - sie wird auch „Insel der Schönheit“ genannt. Wir wandern großteils in entlegenen wildwüchsigen Gegenden, jedoch sind es vorwiegend leichte Wanderungen im Südwesten von Propiano und der Hauptstadt Ajaccio sowie in der Bavellagruppe.
TERMINE: 16.05. - 23.05.2020
(2. Termin im Frühling: 24.05. - 31.05.2020)

Reiseprogramm:

1 Tag:
Anreise nach Livorno (ab Graz Hbf 3:30 Uhr früh), um 14:00 Uhr mit der Fähre in 4,5 Stunden nach Bastia und weiter zur Übernachtung nach Borgo, Hotel Isola. Ankunft ca. 19:00 Uhr. Abendessen.

2 Tag: Zu den Kaskaden des Agnone – ein Wunder der Natur.
Mit dem Bus über Corte nach Vizzavona. Wir starten zu einer schönen Rundwanderung inmitten von Korsika und sind teilweise am Weitwanderweg GR 20. Nur auf Korsika finden wir solch großzügige Aneinanderreihungen von herausgespülten Badebecken. Es gibt kaum was Schöneres, als dort zu wandern. Reine Gehzeit ca. 3 Stunden, 200 HM. Am späteren Nachmittag geht es in die Hauptstadt von Korsika nach Ajaccio. Übernachtung.

3 Tag:
Heute sind wir in der Hauptstadt Korsikas (64.000 Einwohner), sie liegt an der Südwestküste der Insel, am Nordufer des gleichnamigen Golfs von Ajaccio. Berühmtester Sohn der Stadt ist Napoleon Bonaparte, dessen Standbilder man auf allen Plätzen begegnet und dessen Name in vielen Straßennamen und Schildern allgegenwärtig ist. Ajaccio ist mondäner und französischer als die anderen Städte der Insel, kulturellen Sehenswürdigkeiten ergeben viel urbanes Flair, man kann in der Umgebung von Ajaccio mit ihren schroffen Küsten, eindrucksvollen Wäldern, tiefen Schluchten und roten Felsen Naturerlebnisse der besonderen Art finden. Eine tolle Küstenwanderung mit abendlichem Sonnenuntergang beenden diesen Tag. Übernachtung in Ajaccio.

4 Tag: Küstenrundweg am Kap von Campomoru.
Mit dem Bus nach Propriano. Diese Wanderung führt uns mitten ins Naturschutzgebiet mit fantastischen Aus- und Rundblicken vom Genuesenturm Campomori. Reine Gehzeit: 3,5 Stunden, 300 HM. Anschließend mit dem Bus nach Bonifacio. Übernachtung.

5 Tag:
Heute gibt es die Möglichkeit, Bonifacio auf eigene Faust etwas zu erkunden. Alternativ starten wir für die zweite Gruppe zu einer Küstenwanderung. Herrliche Kreidefelsen mit eingefassten Sandbuchten und wunderschönen Ausblicken lassen unser Herz höher schlagen. Am Nachmittag haben auch wir genug Zeit, die schönste Stadt Korsikas zu erforschen. Übernachtung in Bonifacio.

6 Tag:
Mit dem Bus geht es Richtung Norden nach Cervione. Diese Traumtour zur Aussichtskanzel Belvedere de Cervione ist sehr eindrucksvoll mit wunderschönen Aussichten an die Ostküste. Reine Gehzeit: 3 Stunden, 400 HM. Am späteren Nachmittag mit dem Bus nach Borgo ins Hotel Isola. Übernachtung.

7 Tag:
Heute gibt es die Möglichkeit, am wunderschönen Hotelstrand diese Woche ausklingen zu lassen. Alternativ geht es für eine zweite Gruppe nach Bastia, Das touristische Zentrum der Stadt ist der alte Hafen (Port de Plaisance) sowie die palmenbestandene Place Saint-Nicolas, die von zahlreichen Restaurants und Cafés gesäumt wird. An diesen schließt sich die Altstadt mit ihren engen Gassen an. Mitten in der Altstadt liegt die Place du Marchémit der Barockkirche Saint-Jean-Baptisteund dahinter das alte Rathaus. Weitere bekannte Gebäude sind unter anderem die Oper, die Kapelle Saint-Roche und die Zitadelle mit dem Gouverneurspalast. Übernachtung im Hotel Isola.

8 Tag: Frühstück um 6:00 Uhr
anschließend Gepäck einladen, mit dem Bus nach Bastia zum Fährhafen (ca. 35 Minuten). Überfahrt nach Livorno, weiter zurück nach Graz. Ankunft ca. 21:00 Uhr.

Im Reisepreis inkludiert:

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt Livorno-Bastia und retour
  • 1 x Halbpension in Isola bei Bastia
  • 2 x Halbpension in AJACCIO
  • 2 x Halbpension in Bonifacio
  • 2 x Halbpension in Isola bei Bastia
  • Wanderungen lt. Programm mit Karl und Theresia Weinelt
  • Kurtaxe
  • Sämtliche Straßensteuern und Mautgebühren
Preis Pro Person:
€ 999,–
Einzelzimmer Zuschlag:
€ 295,–
GUTSCHEIN ANFRAGEN
BUCHUNGSANFRAGE
Telefon
Anfragen